ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Abweichungen

a) Vertragspartner sind Eva Gossenreiter, e. U., Ingenieurbüro für Innenarchitektur (im folgenden Auftragnehmer genannt) und der Kunden/Auftraggeber.

b) Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für alle Bestellungen und Aufträge in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

c) Abweichungen von diesen Bedingungen und insbesondere auch Bedingungen des Auftraggebers gelten nur, wenn sie vom beidseits ausdrücklich und schriftlich anerkannt und bestätigt werden.

 

2. Angebote & Auftragserteilung

a) Individuelle Angebote sind freibleibend und basieren auf den vom Kunden/Auftragnehmer beigestellten Maßen bzw. Berechnungsgrundlagen.

b) Art und Umfang der Leistung ergeben sich aus dem Angebot bzw. der Auftragsbestätigung sowie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

c) Bei Bestellungen über die Webseite gelten ausschließlich die angegebenen Preise. Mit dem Klick auf den „Jetzt Buchen“ Button gibt der Kunde/Auftragnehmer ein verbindliches Vertragsangebot ab. Die Art und der Leistungsumfang ergeben sich aus dem gewählten Produkt/Größe.

d) Bestandspläne, Maße sowie Angaben zur Beschaffenheit der zu gestaltenden Räume sind vom Kunden/Auftragnehmer zu beizustellen.

 

3. Zahlungsbedingungen

a) Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise bzw. das individuell angefertigte Angebot. Alle Preise sind in Euro und beinhalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer.

b) Das Honorar ist nach Erhalt der Planung & Rechnung ohne Abzüge fällig.

 

4. Änderungen, Ergänzungen und Leistungsumfang

a) Änderungen und Ergänzungen des Auftrags bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch den Auftragnehmer um Gegenstand des vorliegenden Vertragsverhältnisses zu werden.

b) Bei Bestellungen über die Webseite werden Leistungen, die nicht aufgeführt sind, gesondert verrechnet.

c) Maße, Angaben zu Produkten oder Beschaffenheit der zu gestaltenden Räume und Pläne sind ausschließlich zur persönlichen Nutzung des Kunden/Auftraggebers bestimmt. Es wird keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Verwendbarkeit für darauf aufbauende Leistungen übernommen. Werden Dritte (z.B. Baufirma, Handwerker usw.) zur Gestaltung der Räume beauftragt, so dürfen Maße, Mengen und Angaben und zusätzliche Informationen nicht ungeprüft und keinesfalls als verbindliche Informationen übergeben werden. Der Kunde/Auftraggeber verpflichtet sich zur eigenen Ermittlung alle Maße, Mengen und sonstigen Angaben BEVOR Kauf oder Anfertigung spezieller Einbauen veranlasst werden.

 

5. Mängel und Reklamationen

a) Der Kunde ist sich bewusst und nimmt zu Kenntnis, dass optische und gestalterische Leistungen auf dem individuellen Geschmack des Planers beruhen. Da „gefallen“ und ästhetische Vorstellungen nicht objektiv beurteilt werden können, sind Mängelansprüche aufgrund von optischen/ästhetischen Gründen ausgeschlossen.

b) Sollten sich dennoch Unzufriedenheiten ergeben, so werden individuelle Lösungen vom Auftragnehmer vorgeschlagen.

c) Ansprüche auf Wandlung und Preisminderung sind ausgeschlossen.

 

6. Gewährleistung und Schadenersatz

a) Gewährleistungs- und Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, außer wenn sie auf grober Fahrlässigkeit des Auftragnehmers beruhen.

b) Er wird keinerlei Haftung oder Gewährleistung für vom Kunden/Auftraggeber bereitgestellten Maße und/oder der Vollständigkeit bzw. Richtigkeit der Maße und Angaben übernommen. Des weiteren wird keine Haftung für Schäden übernommen, die entstehen, wenn Dritte die vom Auftragnehmer ermittelten Maße, Mengen oder Werte verwenden.

 

7. Rücktritt vom Vertrag

Gemäß §18 des Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz – FAGG Abschnitt 3 entfällt das 14-tägige Rücktrittsrecht bei Fernabsatzverträgen bei Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Ein Rücktritt vom Vertrag ist daher nicht zulässig.

 

8. Honorar, Leistungsumfang

a) Sämtliche Honorare sind mangels abweichender Angaben in EURO erstellt. In den angegebenen Honorarbeträgen ist die Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) nicht enthalten, diese ist gesondert vom Auftraggeber zu bezahlen.

b) Die Kompensation mit allfälligen Gegenforderungen, aus welchem Grunde auch immer, ist unzulässig.

 

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Planung Eigentum des Auftragnehmers. Eine Weitergabe an Dritte ist ohne schriftliche Einwilligung des Auftragnehmers nicht zulässig.

 

10. Erfüllungsort

Erfüllungsort für alle Leistungen ist Salzburg, Österreich.

 

11. Nutzungsrecht und Urheberrecht

a) Bei den planenden und gestaltenden Leistungen des Auftragnehmers handelt es sich um urheberrechtlich geschützte Werke. Es ist dem Kunden/Auftraggeber daher untersagt, die vom Auftragnehmer erstellen Pläne, Zeichnungen, Skizzen, Visualisierungen und sonstigen Werke (online oder offline) zu veröffentlichen, vervielfältigen.

b) Der Kunde/Auftraggeber erhält das Recht zur Nutzung der im Rahmen des Auftrags ausgeführten Werke. Insbesondere ist die Nutzung zur Realisierung des Bauvorhabens zulässig. Der Kunde/Auftraggeber hat sicherzustellen, dass Dritte (Bauausführende) das Urheberrecht der Werke gewährleisten (durch Vertragliche Absprachen).

c) Der Auftragnehmer behält sich alle Rechte und Nutzungen (auch zu eigenen Werbezwecken) unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen an den von ihm erstellten Unterlagen vor.

d) Jede davon abweichende Nutzung (insbesondere Bearbeitung oder andere Nutzung) der Unterlagen oder Teilen davon ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Auftragnehmers zulässig.

 

12. Rechtswahl, Gerichtsstand

a) Für Verträge zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer kommt ausschließlich österreichisches Recht zur Anwendung.

b) Für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag wird die Zuständigkeit des sachlich zuständigen Gerichts am Sitz des Ingenieurbüros vereinbart.

c) Sollte eine der obigen Klauseln der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so hat dies keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

 

 

Stand 1.2.2019

Ingenieurbüro für Innenarchitektur
Dipl. Ing. Eva Gossenreiter e.U.

Ainringweg 9
5020 Salzburg
info@evagossenreiter.com
+43 680 3035229

 

DI EVA GOSSENREITER

INNENARCHITEKTIN

info@evagossenreiter.com

© Eva Gossenreiter · IMPRESSUM · DATENSCHUTZ · KONTAKT